Covid-19 Infos und Wissenswertes

Covid-19 Bestimmungen

Als Gäste der Skiarena JAUerling seid ihr gesetzlich verpflichtet, einen gültigen Zutrittsnachweis (2G) mitzuführen. Kontrollen werden vor Ort an der Liftkasse, im Skikinderpark JAuliland und beim Zutritt zum Skilift durchgeführt.

Die Nachweise für geimpfte oder genesene Personen sind als 2G-Nachweis einander rechtlich gleichgestellt, unterscheiden sich jedoch in ihrem Gültigkeitszeitraum:

  • Impfnachweis
    • 270 Tage ab der 2. Impfung bzw. ab der Auffrischungsimpfung („Booster“)
  • Genesungsnachweis
    • 180 Tage (nach überstandener Infektion)
  • Corona-Testpass (Ninja-Pass)
    • Gilt auch als 2G-Nachweis für schulpflichtige Kinder in der Woche, in der die Testintervalle eingehalten werden, auch am Freitag, Samstag und Sonntag dieser Woche.
    • In der schulfreien Zeit kann für Schüler, die der allgemeinen Schulpflicht unterliegen, der 2G-Nachweis weiterhin ersetzt werden, wenn dem Ninja Pass gleichartige Tests und Testintervalle nachgewiesen werden können. Als Nachweis gilt ein negatives Ergebnis eines von einer befugten Stelle durchgeführten molekularbiologischen Tests auf SARS-CoV-2 (zB PCR-Test), dessen Abnahme nicht mehr als 72 Stunden zurückliegen darf.

Ausgenommen von der Nachweispflicht sind Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr.

Weiterführende Informationen zu den derzeitigen Covid-19 Bestimmungen findet ihr unter diesen Links: 
https://www.niederoesterreich.at/coronavirus-information
https://tourismus.niederoesterreich.at/skibetrieb

 

MNS / FFP2 Maske

Am Skilift und im Kinderskipark besteht aktuell Maskenpflicht, wenn ein Sicherheitsabstand von 2 Meter zu Personen außerhalb des Haushaltes nicht eingehalten werden kann. 

Wir empfehlen einen Schlauchschal auch für Kleinkinder. An der Liftkasse werden Schlauchschals auch mit JAUKids-Design angeboten. JAUerling Schlauchschals sind in 3 verschiedenen Designs erhältlich(€ 2). Sie schützen und wärmen. Sie sind praktisch und leicht zu reinigen und trocknen rasch. Sie sind nicht nur MNS-Schutz sondern können auch als Halstuch, Stirnband oder Mütze getragen werden – ideal für jeden Outdoorsport.

Abstandsregeln

Derzeit gibt es keine gesetzliche Abstandspflicht auf dem Gelände. Das Gesundheitsministerium empfiehlt allerdings die Einhaltung eines Abstands von mindestens zwei Metern an öffentlichen Orten.

 

Skishop – Skiverleih

  • Skiverleih und Skishop sind geöffnet und kann von Gästen in Anspruch genommen werden. Verleih beim Flutlichtskifahren nach Voranmeldung.
  • FFP2 Pflicht und Abstandregel sind im Indoorbereich des Skiverleihs zu beachten.
  • Bitte reserviert Verleihmaterial im Online-Shop oder per E-Mail (jauerling@lackenhof-skischule.at).

 

 

Gilt der Ninja Pass & Holiday Ninja Pass als Zutrittsnachweis?

Ninja Pass

Ja, der Ninja Pass gilt! Ausgenommen von der Nachweispflicht sind Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr.

  • Gilt als 2G-Nachweis für schulpflichtige Kinder in der Woche, in der die Testintervalle eingehalten werden, auch am Freitag, Samstag und Sonntag dieser Woche.
  • In der schulfreien Zeit kann für Schüler, die der allgemeinen Schulpflicht unterliegen, der 2G-Nachweis weiterhin ersetzt werden, wenn dem Ninja Pass gleichartige Tests und Testintervalle nachgewiesen werden können. Als Nachweis gilt ein negatives Ergebnis eines von einer befugten Stelle durchgeführten molekularbiologischen Tests auf SARS-CoV-2 (zB PCR-Test), dessen Abnahme nicht mehr als 72 Stunden zurückliegen darf.

Ab der 10. Schulstufe ist ein 2G Nachweis erforderlich.

Holiday Ninja Pass

Der Holiday-Ninja-Pass ist eine Ausnahmeregelung zum 2G-Nachweis für nicht bzw. nicht vollständig geimpfte Jugendliche im schulpflichtigen Alter (von 12 bis 15 Jahren) aus dem In- und Ausland. 

Die genauen Regeln und weitere Details für den Holiday Ninja Pass findet ihr hier.

Gilt in der Skiarena Maskenpflicht?

FFP2 Masken müssen in allen Innenbereichen getragen werden (Gastronomie, Skiverleih, Skischule, WC usw.). Im Außenbereich besteht aktuell eine Maskenpflicht, wenn ein Sicherheitsabstand von 2 Meter zu Personen außerhalb des Haushaltes nicht eingehalten werden kann. 

Welche Bestimmungen gelten in der Gastronomie/Skihütte?

Skihütte & Terrasse

In der Skihütte, in der ESS-Bar und der Terrasse können Getränken und Speisen am zugewiesenen Sitzplatz konsumiert werden und es wird von den Skihütten MitarbeiterInnen bedient. 

Am Haupteingang wird der 2G Nachweis kontrolliert. Bitte haltet entweder euren gültigen Skipass oder einen 2G Nachweis (Grüner Pass) mit einem Lichtbild Ausweis bereit. Der Eingang zur ESS-Bar ist gesperrt und kann nur als Notausgang von innen nach außen geöffnet werden.

Auf dem zugewiesenen Sitzplatz findet ihr einen QR-Code. Bitte scannt diesen mit eurer Handy Kamera und registriert euch. Nach erfolgreicher Registrierung erscheint ein grünes Hakerl, welches ihr dem Hüttenpersonal zeigt. Sobald das Team das Hakerl gesehen hat, bekommt ihr ein Kontrollarmband, welches euch den erneuten Zutritt ermöglicht (z.B. nach WC Besuch). 

Die Tische sind durch Plexiglas Scheiben getrennt und pro Tisch können eine Anzahl an Personen Platznehmen: 
In der Skihütte pro Tisch max.8 Personen (aus max 2 Haushalten)
In der ESSbar   pro Tisch max.4 Personen (aus max 2 Haushalten).


Es gibt ein Kapazitätslimit mit 66 Sitzplätzen innen und 70 außen. In allen Indoorbereichen gilt FFP2 Pflicht. 

COVID Registrierungspflicht-2.jpg

 

Wie hoch ist die derzeitige Auslastung auf der Skipiste?

Auf der linken oberen Ecke der Webcam findet ihr während des Liftbetriebs die Anzahl der aktuellen Pistenflitzer am JAUerling in Echtzeit. Somit könnt ihr jederzeit sehen, wie viele Skifahrer schon vor Ort sind.

Benötigen wir Tickets für den Kinderskipark JAUliland, auch wenn mein Kind jünger als 6 Jahren ist?

Tickets gibt's ebenfalls in unserem Ticketshop zu kaufen. Jedes Kind, auch unter 6 Jahren, benötigt eine Chipcard. Pro Ticket kann eine Begleitperson mit in den Skikinderopark JAUliland eintreten. Alle weiteren Begleitpersonen können außerhalb der Umzäunung zusehen.

Was passiert wenn ich ein Skiticket online gekauft habe, aber ich aus verschiedenen Gründen nicht zum Skifahren kommen kann?

Stornierungen sind möglich, solange die Karten noch keine Gültigkeit erlangt haben.

Hat der Gültigkeitszeitraum der Skipässe bereits begonnen können sie nicht storniert werden. 

Eine Umbuchung ist leider nicht möglich.

 

Sendet in diesem Fall bitte eine Nachricht an liftkasse@jauerling.at

Soll ich Tickets vorab online buchen oder reservieren?

Unbedingt! Nutzen Sie die Möglichkeit vor Ihrem Besuch in der Skiarena JAUerling und sichern sie sich Ihr Skiticket vorzeitig.Damit entgehen sie eventuell notwendigen Kapazitätsbeschränkungen wegen Überlastung. Bitte beachtet, dass es in Ferienzeiten und Wochenenden bei hohem Aufkommen zu einer Kontingentierung kommen kann. Wir informieren ggf. rechtzeitig. 

Unter 6 Jährige sind bisher in Begleitung eines Erwachsenen gratis gefahren. Wie funktioniert das heuer, muss ein extra Ticket gekauft werden?

Kinder unter 6 Jahren fahren in Begleitung eines Erwachsenen am Skilift kostenlos. Für den Skikinderpark JAUliland wird ein Skipass benötigt. Kinder unter 6 Jahren deren Eltern über keinen gültigen Skipass verfügen und von Skilehrern begleitet werden, müssen einen gültigen Skipass an der Liftkasse oder im Onlineshop erwerben.

Ist Rodeln am JAUerling erlaubt?

Am JAUerling gibt es keine explizite Rodelbahn. Im Skikinderpark JAUliland und auf der Skipiste ist das Rodeln/Bob fahren aus Sicherheitsgründen verboten.